Motorisierung Energy

-Effizientere Technologien
Effizientere Technologien+

Technologien für mehr Effizienz
Bei der Entwicklung der Renault Motoren ENERGY dCi und ENERGY TCe wurde alles dafür getan, ihren Wirkungsgrad zu verbessern. Sie verfügen zum Beispiel über eine Start & Stop-Automatik, ein System zur Energierückgewinnung beim Bremsen und eine innovative Turboarchitektur, die zusammen spürbar Kraftstoff sparen. Weitere Innovationen sind:

Variable Ölpumpe
Je nach Belastung benötigt der Motor unterschiedlich viel Öl zur Schmierung. Die stufenlos variable Ölpumpe liefert stets genau die benötigte Ölmenge und verhindert so unnötigen Energieverbrauch.

Variabler Swirl
Optimiert die Gemischbildung und Verbrennung durch die lastabhängige Steuerung der Luftverwirbelung im Kompressionsraum.

-ENERGY dCi 90
ENERGY dCi 90+

ENERGY dCi 90 Start & Stop

Mit den ENERGY Motoren beweist Renault, dass dynamischer Fahrspaß durchaus auch mit sparsamem Verbrauch möglich ist. Trotz hoher Leistung und kraftvoller Beschleunigung in allen Drehzahlbereichen konnten die Betriebskosten der ENERGY dCi Start & Stop-Motoren erheblich reduziert werden. Zu niedrigen Kraftstoffkosten durch den Verbrauch von nur 4,3 l/100 km (kombiniert) beim ENERGY dCi 90 kommen günstige Kfz-Steuern dank dem geringen Emissionswerte von 111 g /CO2 pro km (kombiniert)*. Bezahlt machen sich zudem die langen Wartungsintervalle: Ein Ölwechsel ist nur alle 2 Jahre oder nach 40.000 gefahrenen km nötig.
 

* Verbrauchs- und Emissionswerte. Effizienzklasse: A; Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,2 - 4,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km) 140 - 112: Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

-ENERGY dCi 110
ENERGY dCi 110+

ENERGY dCi 110 Start & Stop : Kraftvoll und sparsam

Kraftvolle Fahrleistungen kombiniert mit besonders günstigen Anschaffungs- und Unterhaltskosten: Im Laufe des Jahres debütiert im Kangoo Rapid der neue ENERGY dCi 110 Start & Stop-Dieselmotor. Der Vierzylinder mobilisiert 81 kW (110 PS) bei 4.000 Umdrehungen, bereits ab 1.750 Touren stehen 240 Nm zur Verfügung. 80 Prozent des maximalen Drehmoments sind schon ab 1.500 Kurbelwellenumdrehungen abrufbar. Die hohe Elastizität sorgt für flott vorgetragene Überholvorgänge und eine dynamische Beschleunigung. Damit ist der Kangoo Rapid für den schweren Arbeitsalltag bestens gerüstet: Er überzeugt sowohl beim Transport schwerer Güter als auch auf langen Strecken mit souveränen Fahrleistungen.

Die innovative Turbotechnologie sorgt für eine perfekte Kombination aus kraftvoller Motorleistung und niedrigem Verbrauch. Die Luftzufuhr auf der Einlassseite wurde optimiert. Dies sorgt für ein noch besseres Ansprechverhalten des Turboladers, der ISO-Verbrauch konnte gleichzeitig weiter reduziert werden. Der Turbolader des ENERGY dCi zeichnet sich durch sein direktes Ansprechverhalten aus: Dank der neuen Turbinenschaufel reagiert der Motor sehr direkt auf Gaspedalbefehle.

Die Start & Stop-Automatik schaltet den Motor ab, sobald das Fahrzeug zum Stehen kommt und der Fahrer im Leerlauf den Fuß von der Kupplung nimmt. Somit entstehen keinerlei Schadstoff-Emissionen. Die Verbrauchseinsparungen betragen im Stadtverkehr rund einen Liter pro 100 Kilometer*. Sobald der Fahrer das Kupplungspedal betätigt, springt der Motor unmittelbar und ruckfrei an. Selbstverständlich spielte auch der Fahrkomfort eine wichtige Rolle bei der Entwicklung des neuen Diesel-Aggregats. Ergebnis: Der Kangoo Rapid ENERGY dCi 110 Start & Stop überzeugt mit einem extrem niedrigen Verbrauch von nur 4,4 - 4,5 Liter/100 km* und CO2-Emissionen von lediglich 115 - 119 g/km*.
 

* vorläufige Werte vorbehaltlich der offiziellen Einstufung

-Start & Stop-Automatik
Start & Stop-Automatik+

Start & Stop-Automatik und Bremsenergierückgewinnung

Die besonders effizienten Motorisierungen ENERGY dCi 90, ENERGY dCi 100, ENERGY TCe 115 und ENERGY dCi 75 verfügen über zahlreiche innovative Technologien, die sowohl den Verbrauch als auch die CO2-Emissionen signifikant reduzieren.*

Hierzu zählt zum Beispiel die Start & Stop-Automatik von Renault, die mit einem System zur Bremsenergierückgewinnung gekoppelt ist. Sie ist ebenso wirtschaftlich wie umweltfreundlich. Der Motor schaltet sich automatisch aus, sobald das Fahrzeug anhält (z.B. vor einer Ampel oder bei einem Stau). Das spart Kraftstoff und senkt den Schadstoffausstoß. Zudem genießen Sie die neu gewonnene Stille.

Sobald Sie die Kupplung betätigen, springt der Motor unmittelbar und ruckfrei wieder an. Im Stadtverkehr sorgt dies für ein ganz neues, entspanntes Fahrgefühl. Um die zahlreichen Motorstarts zu ermöglichen, wurden sowohl der Anlasser inklusive des Anlassergetriebes sowie das Einspritzsystem (Hochdruckeinspritzpumpen) an die gestiegenen Belastungen angepasst.


* Verbrauchs- und Emissionswerte. Effizienzklasse: A; Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,2 - 4,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km) 140 - 112: Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionenund dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.