Z.E. Reichweite

Die Reichweite des Renault Kangoo Z.E. deckt Ihren alltäglichen Mobilitätsbedarf ab. Und durch sparsame Fahrweise lässt sie sich sogar noch erweitern.

Gemäß dem Neuen Europäischen Fahrzyklus ermöglicht der Renault Kangoo Z.E.eine Reichweite von 170 Kilometern.


* Neuer Europäischen Fahrzyklus

Ähnlich wie bei Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor ist der Energieverbrauch des Renault Kangoo Z.E. von fünf Faktoren abhängig, von denen drei vom Fahrer aktiv beeinflusst werden können:

• die Fahrweise (sportlich oder sparsam)

• die Geschwindigkeit (Stadt, Landstraße oder Autobahn)

• das Streckenprofil (Topographie)

• die Außentemperatur

• die Nutzung elektrischer Verbraucher wie Klimaanlage und Heizung

Die tatsächliche Reichweite bertägt bei außerstädtischem Fahrprofil (Land- und Schnellstraßen bis 90 km/h) und milden Außentemparaturen (20°C) ca. 125 km. Bei inner- und außerstädtischem Fahrprofil und niedrigen Außentemperaturen (10°C) kann sich die tatsächliche Reichweite auf ca. 80 km reduzieren. Beide Reichweitenangaben gelten mit Klimaanlagenbetrieb auf 21 °C.

Die Reichweite des Renault Kangoo Z.E. mit einer Batterieladung hängt ganz wesentlich vom individuellen Fahrstil ab. Wer auf starkes Beschleunigen verzichtet, vorausschauend fährt und frühzeitig vom Gas geht, statt spät und stark zu bremsen, gewinnt zig Kilometer hinzu.

Starkes Beschleunigen und hohe Geschwindigkeiten verbrauchen unnötig Energie und reduzieren maßgeblich die Reichweite.